» Vita      » Kontakt

Es sind nicht die großen Emotionen, die Oliver Diehr bei der Malerei interessieren, sondern die leisen Töne. Gerade ihre unbemerkte Alltäglichkeit fordern ihn heraus.

Klicken Sie auf die Bilder, um sie zu vergrößern.


Weitere Informationen: